-SCHLAFPLATZMUTUNGEN UND ARBEITSPLATZMUTUNGEN SOWIE BAUPLATZMUTUNG - WASSERSUCHE-ELEKTROSMOGMESSUNGEN - " KREBS IST VERMEIDBAR " " NEUE ERKENNTNISE UND HEILMETHODEN " -THERAPIERESISTENZ - SCHWERE CHRONISCHE ERKRANKUNGEN - WIE KREBS ADHS/ADS UND ÄHNLICHE - SIND MEIST DIE FOLGE VON LANGJÄHRIGEM SCHLAFEN AUF STÖRZONEN (Lesen Sie Menüpunkt "Arztaussagen") - EBENSO " KINDERLOSIGKEIT " BEI MENSCH & TIER, SOFERN KEINE ORGANISCHEN STÖRUNGEN VORLIEGEN -

Geopathische Belastungen und Therapieresistenz



Immer häufiger kommt es vor, dass chronisch erkrankte Menschen (Tiere) durch die unterschiedlichsten schulmedizienischen (veterinärmedizinischen) Untersuchungen und Therapien keine Hilfe finden, bevor nicht abgeklärt ist, ob ihr Schlafplatz auf einer geopathischen Störfeldzone liegt und hier für Abhilfe gesorgt wurde.

Eine einfache Überprüfung am menschlichen Körper, nebst Überprüfung der Funktionsweise der Energiezentren (Chakras) mit Dokumentation, erfolgt durch mich bereits zum Preis von € 29,00. 


Geo-= Erde
Path-= krankmachende Gewebsreaktionen


Für geopathische Störungen sind in erster Linie tief unter der Erde liegende Wasseradern, Erdverwerfungen und Gesteinsbrüche verantwortlich. Auch das Hartmann - Gitternetz (bzw. das Currygitter noch nicht nachgewiesen) nehmen erheblichen Einfluß auf das menschliche Wohlbefinden . Diese senden nämlich schwache Energien aus, die mit unserem körperlichen schwachen Energiefeld, welches bisher leider weitgehend unerforscht blieb, kollidiert. Es handelt sich um feinste elektromagnetische Felder, die mit den elektromagnetischen Impulsen, die unser Körpersystem steuern, kollidieren.Sofern an Plätzen, auf denen wir uns mehr als 6 Stunden täglich (im Ruhezustand = ohne nennenswerte körperliche Aktivität) aufhalten, von zuvor genannten Systemen Störungen ausgehen, beeinträchtigen uns diese schwachen Felder dermaßen, dass dieses über längere Zeiträume bestehend, zu erheblichen Störungen unserer Gesundheit führt.

Bei vielen chronischen Erkrankungen, bis hin zum Krebs, liegt meist bei Therapie - Resistenz die Ursache in ungeklärter geopathischer Belastung am Schlaf - oder Arbeitsplatz. Ebenso oft ist bei Menschen wie bei Tieren eine geophatische Belastung ursächlich für Kinderlosigkeit.

Führende namhafte Ärzte, wie zum Beispiel Prof. Dr. Sauerbruch (* 1875 in Wuppertal + 1951), Chirurg am Berliner Wirchow - Krankenhaus, sagte seinen Patienten bei der Entlassung: "Kümmern Sie sich um einen gesunden Schlafplatz."
Auch Frau Dr. Veronica Carstens (Frau eines ehemaligen Bundespräsidenten) lange Zeit Vorsitzende der Krebshilfe e.V., fand in über 40-jähriger Praxis heraus, wie sehr geopathische Belastungen Einfluss nehmen auf unsere Gesundheit.